Selbstverteidigungsworkshop

... mit traditionellem Tae Kwon Do

Gelehrt werden alle Techniken, die es dir ermöglichen, dich gegen einen Angreifer zur Wehr zu setzen, der auf einfache Art angreift.

Ein wichtiger Bestandteil des Taekwondo ist die Selbstverteidigung (Hosinsul).

 

In den Kursen könnt ihr verschiedene Bestandteile des Hosinsul trainieren:

  • Umsichtiges Verhalten (Opfer wird, wer unaufmerksam ist)
  • Aufbau der Körperkraft, Ausdauer, Leistungsfähigkeit
  • Gefahrenbewusstsein, Stabilität (Stand)
  • Beweglichkeit, Flexibilität, Koordinations- und Konzentrationsübungen
  • Abwehrtechniken, Technikschulung
  • Selbstkontrolle, Selbstvertrauen, Training gegen Mobbing
Teilnehmer 1 bis 20
Ort TAE KWON DO und KICKBOX, Jerichower Straße 50 Halle 4, 39307 Genthin
Termin 3 Einheiten, jeweils mittwochs
Uhrzeit 18:00 bis 19:30 Uhr
Kosten 21,00 € pro Teilnehmer/in
Aufbaukurs nach Absprache
Kosten

5,00 € pro Teilnehmer/in (für einen Tag)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2013 - 2017 • Landesverband Sachsen-Anhalt der Interessenvereinigung Jugendweihe e.V. Region Jerichower Land – Burg | Genthin | Gommern | Wolmirstedt | Ziesar